CHRONIK PARTNERGEMEINDE

 


Partnergemeinde

Zahling - Zahling

Seit dem Jahre 1987 pflegt die Gemeinde Eltendorf, speziell der Ortsteil Zahling auch freundschaftliche Beziehungen zum „Namensvetter“ Zahling im Aichacher Land in Bayern. Bis 1972 war Zahling im Aichacher Land eine eigene Gemeinde. Seitdem gehört Zahling der Gemeinde Obergriesbach an.

Der Kontakt entstand, als der deutsche Zahlinger Bauunternehmer Jakob Bradl einen Atlas geschenkt bekam und beim Durchblättern Zahling gleich doppelt fand. Eine Abordnung des Männergesangsvereins nahm im daraufhin im Jahr 1986 ersten Kontakt mit dem damaligen Vizebürgermeister Werner Schaberl und dem evang. AB Pfarrer Gerhard Koller auf.

Am 11. Juli 1987 wurde die österreichisch-deutsche Freundschaft im ehemaligen Kino Flamisch (Eltendorf) dann durch die beiden Bürgermeister Hans Hartl (D) und Julius Peischl (Ö) besiegelt.

Seit damals besuchen sich die Partnergemeinden in regelmäßigen Abständen.

https://www.obergriesbach.de/

 

© Copyright 2022 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!