Impressum
Willkommen Gemeinde Bürgerservice Tourismus & Wirtschaft News Termine Freunde Kontakt



  » Bürgerservice
  » Jugendreferat / EU-Gemeinderat
  » Ärzte
  » Meldeamt
  » Standesamt
  » Staatsbürgerschaftsevidenz
  » Bauamt
  » Formulare
  » Sprechtage
  » Steuern & Abgaben
  » Förderungen
  » Müllentsorgung
  » Bildung
  » Vereine


Willkommen auf unserer Serviceseite

Hier finden Sie die aktuellen Themen der Gemeinde Eltendorf/Zahling: Wahlinformationen, Amtsformulare, Meldezettel, Müllabfuhrkalender u.v.m.

Digitale Amtstafel
Digitale Amtstafel

Hier finden Sie die Anschläge an der Amtstafel der Gemeinde Eltendorf.

Dr. Nikles-Wiesner - Infos über Urlaub unter http://www.eltendorf.at/aerzte.html


Kundmachung Änderung Flächenwidmungsplan
04.04.2017 VO Vorkehrungen gegen eine Massenvermehrung d. Borkenkäfers
Kundmachung Gemeinderats- u. Bürgermeister-Wahlen 2017
21.06.2017 VO Vorbeugemaßnahmen z. Schutz v. Waldbränden
21.06.2017 Forstgesetzliche Bestimmungen
Kundmachung Auflage Wählerverzeichnis
Kundmachung Wahlausschreibung
Kundmachung Aufforderung Einbringung Wahlvorschläge
Rundschreiben - Bürgerservice
Rundschreiben

Unsere Rundschreiben als Download:


2015_Bürgerinformation - Änderung des Bgld. Kehrgesetztes 2006
Dezember 2016 Weihnachtsrundschreiben
03/2017 SILC Nachrichten 2017
Info-Schreiben Verbrennen im Freien
04/2017 Osterrundschreiben 2017
04/2017 Termine Gesundes Dorf
06/2017 Rundschreiben
Weitere Sprechtage / Informationen

Hier finden Sie weitere zusätzliche Informationen oder Sprechtage.


2015_Christina Pfeiffer gewinnt Supertri in Königsdorf
Polizei_Facebook-Warnung
2016_Nico Wiesner_Landesmeister U9 des BTV
2016_Reiterfolg für Karina Kummer
2016_Innovationspreis für AN-ALAPANKA-MA
Zivilschutzverband_Sicherer Umgang mit Erdgas
Zivilschutzverband: Strahlenalarm - Was tun?
2017_Reiterfolg für Karina Kummer
Jennersdorf Taxi - Mobil im Bezirk
Jennersdorf Taxi

Mobil im Bezirk ab 4. Mai 2017

Fahrbestellung unter 03329/46800

  • Kosten: € 2,-- pro Fahrt innerhalb der Gemeinde
  •                 € 4,-- pro Fahrt in den Bezirksvorort
  •                 € 4,-- pro Fahrt nach Fürstenfeld, Königsdorf,                                                          Rudersdorf, Deutsch Kaltenbrunn
  •                 € 8,-- pro Fahrt in alle anderen Gemeinden                       

Beim Kauf von 10er Blöcken sind nur 9 Fahrten zu zahlen. Fahrscheine gibt es bei den Fahrern, 10er Blöcke auf den Gemeindeämtern.

Was ist Mobil im Bezirk - Jennersdorf Taxi?

Mit dem Jennersdorf Taxi kann jeder seine Einkäufe, Arztbesuche oder sonstigen Wege in der Gemeinde oder im Bezirksvorort unabhängig und kostengünstig erledigen.

Das Jennersdorf Taxi verkehrt in allen Gemeinden am Montag, Donnerstag und Freitag, in der Gemeinde Jennersdorf Montag bis Freitag. Die Fahrt kann immer von einer Wunschadresse (z.B. zu Hause) zu einem der "Sammelpunkte" bzw. beo der Rückfahrt umgekehrt durchgeführt werden.
Sammelpunkte in der Gemeinde Eltendorf sind das Gemeindeamt und in Zahling das Gemeindehaus.
Die Fahrt  innerhalb der Gemeinde kostet nur € 2,-- in den Bezirksvorort Jennersdorf (oder eine andere Gemeinde am jeweiligen Bedienast) € 4,--.
Wer öfter fährt, kann von ermäßigten 10er-Blöcken (9+1 gratis) profitieren.

Die Fahrten werden als Sammelfahrten mit Kleinbussen von Taxiunternehmen aus der Region durchgeführt und finanziell von den Gemeinden und dem Land Burgenland unterstützt.

Wie funktioniert es?
1.Schauen Sie im Fahrplan, zu welcher Richtzeit es Abfahrten aus Ihrer                    Gemeinde in die gewünschte Richtung gibt.

2.Melden Sie Ihren Fahrtwunsch unter 03329/46 800 bis 45 Minuten vor der            gewünschten Abfahrt. Wenn Sie wollen, können Sie gleich die Rückfahrt              mitbestellen. Die tatsächliche Abholzeit wird Ihnen mitgeteilt.

3.Das Sammeltaxi holt Sie ab und bringt Sie zum gewünschten Sammelpunkt.        Möglicherweise werden am Weg andere Fahrgäste mitgenommen.

Die Telefonzentrale ist Montag bis Freitag (werktags) von 8.00 bis 16.00 Uhr erreichbar. Für die ersten Fahrten am Morgen bitte Bestellung am Werktag davor.

Wann kann ich fahren?
Immer am Montag, Donnerstag und Freitag (wenn Werktag) zu folgenden Richtzeiten - die genaue Abholzeit wird bei der Fahrtbestellung bekanntgegeben:

Richtung Bezirksvorort
Abfahrt Eltendorf /Zahling    ca. 08:25 h,   ca. 10:25 h,    ca. 13:25h,   ca. 15:25 h

Rückfahrt:
Ankunft Eltendorf/Zahling    ca. 09:20 h,   ca. 11:20 h,   ca. 14:20 h,   ca. 16:20 h

Im Anhang finden Sie eine genaue Anleitung:

 


Jennersdorf Taxi
Heizkostenzuschuss

Das Land Burgenland gewährt für die Heizperiode 2016/17 einen einmaligen Heizkostenzuschuss in der Höhe von € 150,00 pro Haushalt.

Für die Auszahlung, unabhängig von der Art der verwendeten Brennstoffe, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Hauptwohnsitz im Burgenland (Stichtag 15.11.2016)
  • Einkommen bis zum ASVG - Richtsatz für das Jahr 2016, NETTO
    für alleinstehende Personen ........................................      € 838,00
    für Ehepaare/Lebensgemeinschaften .........................    € 1.256,00
    pro Kind im Haushalt, Erhöhung um .............................     € 161,00
    für jede weitere Person im Haushalt, Erhöhung um ......... € 419,00


Als derartige Einkommen sind anzusehen:

  • Einkommen aus unselbständiger / selbständiger Tätigkeit bis zum ASVG
  • Bezug einer Pension bis zum ASVG (ohne Kriegsopferentschädigung)
  • Bezug einer Pension mit Ausgleichszulage
  • Bezug einer Pension nach Kriegsopferversorgungsgesetz, inkl. Zusatzrente (Bundessozialamt)
  • Bezug einer Pension vom Bundessozialamt inkl. Mindestergänzungszulage
  • Bezug von Kinderbetreuungsgeld
  • Bezug von Sozialhilfe / bedarfsorientierter Mindestsicherung (wird von Amts wegen veranlasst)
  • Bezug von Arbeitslosengeld bzw. Notstandshilfe (Tagsatz x 30) bis zum ASVG
  • Familienbeihilfe und Pflegegeld gelten nicht als Einkommen !!

Der Heizkostenzuschuss kann nur 1 x pro Haushalt gewährt werden. Ausschlaggebend ist das Haushaltseinkommen wobei zB Lehrlingsentschädigung, Alimente usw. hinzuzuzählen sind.

Antragstellung bis spätestens 28.02.2017 beim Gemeindeamt Eltendorf unter Vorlage ALLER EINKOMMENSNACHWEISE der im Haushalt gemeldeten Personen. Spätere Antragstellungen werden nicht mehr berücksichtigt, unvollständige Anträge können nicht bearbeitet werden.

Auf die Gewährung des Heizkostenzuschusses besteht KEIN RECHTSANSPRUCH!

Dorferneuerung


03-2016_Startworkshop Dorferneuerung
03-2016_Bürgerinnenbeteiligung Großworkshop
03-2016_Arbeitsgruppenworkshop
04-2016_Kernteambesprechung
06-2016 _umfassende LA 21-Dorferneuerung
Team Österreich Tafel
Team Österreich Tafel

VERWENDEN statt VERSCHWENDEN!

Seit März 2010 gibt es die Team Österreich Tafel. Unter dem Motto "Sammeln statt vergammeln, verwenden statt verschwenden" sammeln die ehrenamtlichen Helfer der "Team Österreich Tafel" Woche für Woche in Supermärkten, Bäckereien und anderen Geschäften einwandfreie, aber nicht mehr verkäufliche Lebensmitteln ein. Diese Überschuss-Lebensmittel werden dann kostenlos an Menschen mit weniger Einkommen ausgegeben. Menschen in Not bekommen auf diesem Weg also Woche für Woche frische Lebensmittel.

Anspruchsberechtigte Personen / monatl. Nettoeinkommen:
Einzelpersonen ................................................................... unter € 951,00
pro weitere erwachsene Person im Haushalt .......... zusätzl. € 475,00
pro Kind im Haushalt ..................................................... zusätzl. € 286,00

Die Verteilung der immer reichlich vorhandenen Ware erfolgt jeden Samstag zwichsen 10 und 11 Uhr in der Bezirksstelle des Roten Kreuzes in Jennersdorf, Technologiepark 5, Tel. 03329/46244

Stadt-Taxi
Stadt-Taxi

Müssen Sie zum Arzt, Frisör, Einkaufen, Bekannte besuchen in Jennersdorf oder Fürstenfeld?
Dann wählen Sie 0664 / 400 00 99

Tour-Jennersdorf:
Dienstag und Freitag von Zahling über Eltendorf nach Jennersdorf
Haltestellen in Jennersdorf: Spar Chistandl - Ärztezentrum - Stadtapotheke - Post
Zusatzfahrten in der Zeit von 08.30 bis 11.30 Uhr, wie zB von der Stadtapotheke zum Spar kosten € 2,00.
Für Sonderhaltestellen innerhalb von Jennersdorf wird ein Berag von € 1,00 verrechnet.

Tour-Fürstenfeld:
Mittwoch von Zahling über Eltendorf nach Fürstenfeld
Haltestelle nach Vereinbarung


Anmeldung am Vortag bis 12.00 Uhr
Abholung: ab 07.00 Uhr
Rückfahrt: ca. 12.00 Uhr
Kosten: € 10,00 pro Fahrstrecke (zB. Eltendorf bis Jennersdorf)

Die Fahrgäste werden nach telefonischer Vereinbarung mit dem StadtTaxi zu Hause abgeholt und nach Vereinbarung wieder nach Hause gebracht.

Für die Jugendlichen - JUGENDTAXI
Der Jugendtaxi-Gutschein ist auch hier jederzeit einlösbar - 0664 / 400 00 99

Verein IDUNA ideenreich und nachhaltig
Verein IDUNA ideenreich und nachhaltig

Der Verein, der durch seine Aktivitäten Wertschätzung und Verständnis für soziale Anliegen fördert.

Der Verein IDUNA ist Kooperationspartner des Burgenländischen Müllverbandes. Der Verein sammelt Waren aus zweiter Hand, die von Menschen aus der Region in den Verkaufsraum gebracht werden.

Einmal im Monat wird ein Flohmarkt veranstaltet. Hausrat, Bekleidung, Spielsachen und Bücher, alles wird günstig angeboten.

Einmal jeden 2. Monat bieten Menschen mit Geschick und Erfahrung im RepairCafe Unterstützung bei der Reparatur von elektronischen und mechanischen Geräten an.

 

  • Nähere Informationen erhalten Sie unter  0664/34 64 34 2
  • http://www.vielfalt-bereichert.or.at
  • iduna@vielfalt-bereichert.or.at
  • Hauptstraße 27, 8380 Jennersdorf

 


iduna
Toner-Sammelbox zugunsten der Kinderkrebshilfe
Kinderkrebshilfe - Sammelbox

Im Gemeindeamt Eltendorf steht eine Sammelbox, in der leere Toner von Laser- oder Tintenstrahldruckern eingeworfen werden können.

Weitere Infos unter http://www.sozialprojekt.at/index.htm
oder unter
http://www.kinderkrebshilfe.at/wir-sagen-danke/firmenkooperationen

Dieseltankstelle Eltendorf

Willst auch du 24 Stunden zu günstigen Preisen tanken?
Dann werde Mitglied bei der Dieseltankstelle Eltendorf (Pfarrgasse 1).
Weitere Informationen erhälst du im Gemeindeamt Eltendorf oder beim Inhaber:

Walter Medl GmbH
Entlastungsstraße 1, 7561 Heiligenkreuz i. L.
Tel: +43 (0)3325 / 4377, Fax DW 35
Email: office@medl-erdbau.at




Willkommen  |   Gemeinde  |   Bürgerservice  |   Tourismus & Wirtschaft  |   News  |   Termine  |   Freunde  |   Kontakt  |   Impressum